Begegnungszentrum der Gastwissenschaftler

Zu gegenseitigem Kennenlernen in entspannter laden Stiftungsratsvorsitzender und Geschäftsführer die Bewohner der Gästehäuser jeden zweiten Monat zu einem Empfang ein. Diese Treffen sind meist mit einem Vortrag über die Region, ihre Probleme und Geschichte oder auch über die Universität verbunden. So möchten wir unseren Gästen das universitäre wie auch außeruniversitäre Umfeld näher bringen.

Zu gegenseitigem Kennenlernen in entspannter laden Stiftungsratsvorsitzender und Geschäftsführer die Bewohner der Gästehäuser jeden zweiten Monat zu einem Empfang ein. Diese Treffen sind meist mit einem Vortrag über die Region, ihre Probleme und Geschichte oder auch über die Universität verbunden. So möchten wir unseren Gästen das universitäre wie auch außeruniversitäre Umfeld näher bringen.

Die Gesellschaftsräume der beiden Gästehäuser stehen für Veranstaltungen der Universität, aber auch anderer Institutionen und Privatpersonen für Tagungen und Feiern zur Verfügung. Vermietung der Räume über Frau Reinhardt.